Spenden Sie Zeit!

Sie möchten sich ehrenamtlich bei der Lebenshilfe engagieren? Gemeinsam mit der Ehrenamtsagentur Gelsenkirchen arbeiten wir stets daran, unser Angebot auszubauen. Wenn Sie schon einmal drüber nachgedacht haben, sich ehrenamtlich zu betätigen, bieten wir Ihnen diverse Möglichkeiten. Kommen Sie gerne zu einem Beratungsgespräch, bei denen wir die Möglichkeiten aufzeigen, die sich bei uns bieten.

Egal ob in unseren Einrichtungen oder bei den betroffenen Familien zu Hause – in Ihrer ehrenamtlichen Tätigkeit helfen Sie, Familien zu entlasten und die Freizeit der Menschen mit Beeinträchtigung in Gelsenkirchen abwechslungsreich zu gestalten. Sie selbst bestimmen dabei, in welchem zeitlichen Rahmen Sie sich einbringen wollen – wir sind Ihnen über jegliche Hilfe dankbar. Für Ihre erbrachte Zeit, bieten wir Ihnen eine Aufwandsentschädigung an.

Brauche ich Vorkenntnisse?

Jeder ehrenamtliche Mitarbeiter wird bei uns zunächst geschult. Daher brauchen Sie keinerlei Vorkenntnisse. Sie benötigen nur ein polizeilich erweitertes Führungszeugnis. Dies können Sie im Anschluss an ein Gespräch mit uns über die Ehrenamtsagentur Gelsenkirchen kostenfrei anfordern.

Was macht die ehrenamtliche Arbeit bei der Lebenshilfe aus? Und wie verhalte ich mich in für mich ungewohnten Situationen? Diese und mehr Fragen beantworten die Schulungen für Ehrenamtliche. Sie haben ebenso die Möglichkeit, die Arbeit anderer Ehrenamtler kennenzulernen – so werden Sie langsam an die Thematik herangeführt.

Bei Interesse melden Sie sich gerne bei uns im Lebenshilfe Center.

Logo Lebenshilfecenter

Cranger Straße 6, 45894 Gelsenkirchen

Telefon: 0209 70 26 40 10

Email: post@lebenshilfecenter.de

Öffnungszeiten: Mo – Fr 9 – 16 Uhr